Kennzeichnung des Radwegs für Rechtsabbieger von der Kreillerstraße in die Josephsburgstrasse

Dr. Hanno Schombacher von der SPD-Fraktion fordert Verbesserung für Radfahrer im Stadtviertel.

Aufgrund der mehrere Jahre andauernden Erweiterung der Berg-am-Laim Schule ist der Rad- und Fußweg der Kreillerstraße Richtung stadtauswärts entlang der Baustelle gesperrt. Radfahrer müssen nach rechts in die Josephsburgstraße abbiegen. Dies ist durch eine Kennzeichnung der Spur für den Radweg markiert. Leider schließt sich kurz hinter dem Radweg eine Parkzone an, so dass selbst bei ordnungsgemäßem Parken, der die Spur vor einem Fahrzeugheck endet, wie im Foto dargestellt.

Wenn, wie häufig zu beobachten, Fahrzeuge bereits vor der Parkzone abgestellt werden, können Radfahrer nur durch ein gefährliches Manöver in die Straßenmitte ein Auffahren auf das Fahrzeug vermeiden. Dies birgt allerdings Gefahren aufgrund des entgegenkommenden oder ebenfalls rechtsabbiegenden KFZ Verkehrs. Diese Situation könnte durch ein Versetzen des vorhandenen Halteverbotsschild und durch ein konsequenteres Verfolgen des Falschparkens verbessert werden.

Der Antrag im PDF-Format:

Antrag Kreiller_/Josephsburgstr (PDF, 257 kB)