Antrag der SPD-Fraktion im Bezirksausschuss zur Verbesserung der Verkehrssituation in der Halfinger Straße

Die SPD im Bezirksausschuss Berg am Laim fordert abschnittsweise in der Halfinger Straße die Errichtung einer absoluten Halteverbotszone, um die Situation für Auto- und Radfahrer zu verbessern. Hierzu Antragssteller Serhat Sevengül: "Durch die geforderte Maßnahme wird die Querungsmöglichkeit der Radfahrer verbessert, außerdem wird die Übersichtlichkeit für alle Verkehrsteilnehmer erhöht."

Antrag Halfinger Straße (PDF, 101 kB)